Jedes Jahr Ostern  läuft das bisher größte Kunstereignis in Südwestjütland vom Stapel - die KUNSTRUNDEN SYVESTJYLLAND.

2019 werden 113 Ateliers, Galerien und Museen drei Tage lang geöffnet haben und den Besuchern eine einmalige Gelegenheit bieten, sich einen Eindruck vom aktiven Kunstleben in Südwestjütland zu verschaffen.

Das Ausstellungsprojekt Kunstnere mødes/Künstler treffen sich  ist bereits zum 6. Mal als östlichster Zipfel an dieser großen, jurierten Kunstroute beteiligt.